Naturerde – Weißer Lehm

3,00

Der Weiße Lehm ist ultrafein vermahlen, sonnengebleicht und eignet sich zur Herstellung von Gesichtscremen, Körperlotionen, Zahnpasten, Shampoos, Gesichtsmasken und Seifen.

Clear
Artikelnummer: n. a. Kategorie:
  • Beschreibung

    Beschreibung

    Der Weiße Lehm ist ultrafein vermahlen, sonnengebleicht und eignet sich zur Herstellung von Gesichtscremen, Körperlotionen, Zahnpasten, Shampoos, Gesichtsmasken und Seifen.

    Informationen zum weißen Lehm

    Straffe Haut, sehr gut wirksam auf alle Hautproblematiken, gesundes Zahnfleisch und gesunde Zähne sind nur einige der festgestellten Wirkweisen, die wir diesem Geschenk der Natur zuschreiben. Unsere Naturerde, die auch unter dem Namen weißer Lehm, oder als Heilerde bekannt ist, stammt aus Frankreich,  wo der Gesundheit und Schönheit von Frauen seit alters her große Wertschätzung entgegengebracht wird. Diesem weißen, feinst vermahlenen Pulver, das ein reines Naturprodukt ist, kommt bei der Herstellung von Kosmetik eine wichtige Rolle zu. Naturerde ist nicht nur ein wesentlicher Bestandteil von Hautcremes, Salben und Zahnpasten, sie eignet sich auch für Gesichts- und Körperpackungen, findet sich in Badezusätzen und wird von vielen Menschen zur Pflege ihres Darms und bei Übersäuerung als Heilmittel und als Heilnahrung verwendet. Lehm enthält viele Mineralstoffe u.a. 54% Silizium, eine Kieselsäure, die als Baustein des Lebens gilt. Wird er äußerlich angewandt, wirkt er auf die Haut antibakteriell, alkalisch, abschwellend, antiseptisch, entspannend, beruhigend und kühlend. Er regeneriert das Gewebe der Haut und hat desodorierende Wirkung.

    Herstellung einer eigenen Creme

    Für die Herstellung Ihrer eigenen Creme brauchen Sie einen Mörser, um den weißen, hochfeinen Lehm mit einem Öl Ihrer Wahl und einigen wenigen ätherischen Ölen so lang gut zu verreiben, bis keine Lufteinschlüsse mehr vorhanden sind. Dann füllen Sie die Creme zur Aufbewahrung in Cremedosen und geben diese in den Kühlschrank. Für den Fall, dass Sie die Creme innerhalb einer Woche aufbrauchen, werden keine weiteren chemischen Zusätze zur Haltbarmachung benötig.

    Bitte bedenken Sie stets, dass alles was Sie sich auf die Haut streichen, in weniger als 8 Minuten in Ihr Blut gelangt ist und sämtliche Inhaltsstoffe von Hautcremes schon 12 Minuten nach dem Auftragen in der Luft, die Sie ausatmen, festgestellt werden können. Deshalb ist alles was von Ihrer Haut aufgenommen wird am besten ausschließlich aus Zutaten, die man auch essen kann.

    Rezept für eine Zahnpasta

    Abgekochtes Wasser mit ca. 100 g weißem Lehm zu einer cremigen Masse rühren, auf ca. 40 Grad abkühlen lassen und 5-10 Tropfen ätherisches Öl beimengen (z.B. Salbei, Pfefferminze, etc.). Danach in eine leere Tube füllen.

    Bitte bedenken Sie auch, dass Lehm immer in Glas-, Ton- oder Holzgefäßen gelagert werden sollen, weil sich Lehm mit Metall nicht verträgt.

  • Zusätzliche Information

    Zusätzliche Informationen

    Gewicht

    150g

Verpassen Sie keine Neuigkeiten!

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie attraktive Angebote und allgemeine Informationen über die Anwendung und die Arbeit mit unseren 100% naturreinen ätherischen Ölen.

  • Attraktive Angebote und Aktionen
  • Seminare und Veranstaltungen
  • Rezepte und Anwendungsmöglichkeiten

Eveline Pratscher

Mein Interesse galt schon lange den Pflanzen und Heilkräutern, ich wollte  mehr über die Anwendung und Wirkung erfahren, darum habe ich die Diplom-Ausbildung zur ärztlich geprüften Aromaberaterin im Jahre 2011/12 gemacht. Seither besuche ich immer wieder Seminare und Aromaabende im Institut Cara Mia. Diese sind sehr lehrreich und es wird sehr viel Wissen vermittelt. Bei den

Elisabeth Hielle

Liebe Aromafreunde, das Institut Cara Mia bietet ein umfassendes Ausbildungsprogramm um das Wissen von ätherischen Ölen und den dahinterstehenden Pflanzen

Julia P.

Jeder Aromaabend und erst recht jedes einzelne Modul des Aromatherapie-Lehrgangs ist faszinierend. Aber das Optimum der „CARA MIA-Philosophie“ bildet erst

Margarita Lenz, MAS

Als „Naturfreak & Oldie“ in Bezug auf alternative Aus- und Fortbildungen, quasi als „Seminarjunkie der alten Schule“ wurde ich vor Jahren von Freunden zu einem Aromaabend bei CARA MIA

Klaudia Hashemi

Ich nahm an der Ausbildung zur ärztlich geprüften Aromaberaterin 2016/17 teil und wiederhole seitdem immer, wenn es mir möglich ist, Vorträge und Seminare, denn immer wieder kann man etwas Neues

Ihr Einkaufswagen
Zwischensumme:
0,00

Verpassen Sie keine Neuigkeiten!

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie attraktive Angebote und allgemeine Informationen über die Anwendung und die Arbeit mit unseren 100% naturreinen ätherischen Ölen.

  • Attraktive Angebote und Aktionen
  • Seminare und Veranstaltungen
  • Rezepte und Anwendungsmöglichkeiten

Kontaktieren Sie uns:

Telefonnummer: +43-1-817 35 33

E-Mail: office@caramia.at

Durch die Verwendung unserer Seite und des Onlineshops, stimmen Sie unseren Richtlinien über die Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen